Logo
Otto ReutterKurt TucholskyWerner Richard HeymannNorbert SchultzeKlabundJoachim RingelnatzWalther MehringHans LeipFritz GrasshoffHanns Eisler
StartseiteMusikProgrammeKonzertePresseDie AkteureKontaktLinksGästebuch


Otto Reutter

O Signorina, rina, rina
Text: Fritz Grasshoff/Norbert Schultze / Musik: Norbert Schultze

1.
Der Seemann ist zu jeder Stund'
erfüllt von seinen Pflichten!
Und geht es einmal nicht mehr rund,
und sitzt er auf dem Meeresgrund,
behält er doch den Priem im Mund,
denn darauf kann er nicht verzichten:
O Signorina, rina, rina, o, signore!
So viele Haare - und keinen Kamm!
O Signorina, rina, rina, o, signore!
Bonjour monsieur! Pardon Madame!

2.
Der Wind kommt meistens schräg von vorn'.
Wenn's windstill ist, weht keiner.
Die Mädchen haben auf Kap Hoorn
den Reißverschluss gewöhnlich vorn
und sind so scharf wie Doppelkorn,
mien Jung, da staunt selbst unsereiner:
O Signorina, rina, rina, o, signore!
So viele Haare - und keinen Kamm!
O Signorina, rina, rina, o, signore!
Bonjour monsieur! Pardon Madame!

3.
Der Sägefisch braucht kein Attest!
Er sägt auf allen Wellen!
Die Mädchen sind in Hammerfest
viel fester als sich denken lässt!
Nur wer schon einmal dagewest,
mien Jung, kennt ihre weichen Stellen:
O Signorina, rina, rina, o, signore!
So viele Haare - und keinen Kamm!
O Signorina, rina, rina, o, signore!
Bonjour monsieur! Pardon Madame!

4.
Die Königin von Eschnapur,
die konnte was vertragen!
Sie trug bei jeder Temp'ratur
nichts weiter als 'ne Armbanduhr!
Und damit ging sie nachts auf Tour!
Wohin, das darf ich euch nicht sagen:
O Signorina, rina, rina, o, signore!
So viele Haare - und keinen Kamm!
O Signorina, rina, rina, o, signore!
Bonjour monsieur! Pardon Madame!


zurück  



Konzerte



Das Repertoire von HaWe Kühl ist groß - er hat bereits acht abendfüllende Programme im Angebot:

"Ausgemerzt" - jüdische Künstler zwischen den Weltkriegen.
"Mit Gefühl und Wellenschlag" - HaWe Kühl und Rainer Lankau (Piano) präsentieren das Beste aus sechs Programmen.
"Ich bin so scharf auf Erika..." In diesem Programm erwarten Sie Chansons und Songs der wilden Zwanziger und frühen Dreißiger.
"Hafenträume" - in diesem Programm werden Musikliebhabern Chansons von Werner Richard Heymann, Norbert Schultze, Hanns Eisler bis Rammstein kredenzt.
"Sei modern!" - das mittlerweile dritte Programm HaWe Kühls, bei dem Musik und Texte von Otto Reutter im Mittelpunkt stehen.
"...singt eena uff'n Hof..." - das Tucholsky-Programm mit bekannten Vertonungen von Hanns Eisler, Friedrich Hollaender und Rudolph Nelson sowie Neuvertonungen von Bernhard Tuchel. »Tucholsky – ein bisschen frivol...«
"Ick wunder mir über jar nischt mehr..." - das zweite Otto-Reutter-Programm.
"Gräme dich nicht!" - das erste Otto-Reutter-Programm, mit dem alles begann.
Konzerte
Der E-Mail-Newsletter von HaWe Kühl informiert Sie von Zeit zu Zeit über Auftritte, neue Programme etc.



© 2006 Hans-Werner Kühl | Counter: 4701 | Impressum