Logo
Otto ReutterKurt TucholskyWerner Richard HeymannNorbert SchultzeKlabundJoachim RingelnatzWalther MehringHans LeipFritz GrasshoffHanns Eisler
StartseiteMusikProgrammeKonzertePresseDie AkteureKontaktLinksGästebuch


Otto Reutter

Es geht vorwärts
Original-Couplet - Text und Melodie von Otto Reutter
1919

1.
Es wird alle Tage schöner
in diesem Jammertal.
Wer heut' noch nicht verrückt ist,
der ist nicht ganz normal.
Doch wenn auch manches heute
die Sinne uns verwirrt,
Es gibt Gott sei Dank noch Leute,
die sagen unbeirrt:
"Es geht vorwärts - es geht vorwärts."

2.
Auch unsre Direktoren
in den Theatern drin
geb'n oft nur seichte Stücke -
viel Zoten, wenig Sinn.
Wo Anstand noch und Sinn ist,
sind ihre Zweifel groß,
doch, wo kein Anstand drin ist,
das geb'n sie anstandslos.
Es geht vorwärts - es geht vorwärts.

3.
Man hat heut wenig Freude
an Kunst und Wissenschaft.
's gibt Fußball nur und Boxen,
heut siegt die rohe Kraft.
Nur dafür herrscht Int'resse -
und wer dagegen heut,
der kriegt eins inne Fresse,
dann weiß er gleich Bescheid:
Es geht vorwärts - es geht vorwärts.

4.
Die Kleider unsrer Damen
sind jetzt erfreulich kurz.
Die Röckchen von den Mädchen
sind kürzer als ein Schurz.
Die Waden von so'm Mädchen
erfreuen uns oft sehr -
und weht einmal ein Windchen,
dann freun wir uns noch mehr:
Es geht vorwärts - es geht vorwärts.

5.
Es heißt: 's wird alles billiger,
doch fährst du mal wohin,
dann zahlst du für die Rückfahrt
schon mehr als beim Beginn.
Jüngst hatt' ich 'ne Attacke -
da war ich beim Friseur.
Der sprach: "Die zweite Backe,
die kost't schon wieder mehr."
Es geht vorwärts - es geht vorwärts.

6.
Damit beim Steuerzahlen
kein Irrtum mehr passiert,
wird jeder Steuerzahler
jetzt ständig kontrolliert.
Auf jeden Steuerzahler,
da kommt ein Kontrolleur.
Du zahlst vielleicht zehn Taler -
und zwanzig, die kriegt er.
Es geht vorwärts - es geht vorwärts.

7.
Die Herrn von der Regierung,
die sagen stets: "Es geht",
wenn der Regierungskarren
auch meistens stille steht.
Kommt er auch nicht vom Flecke,
sie sagen: "Es geht gut."
Und steckt er tief im Drecke,
sie rufen voller Mut:
Es geht vorwärts - es geht vorwärts.

zurück  



Konzerte



Das Repertoire von HaWe Kühl ist groß - er hat bereits acht abendfüllende Programme im Angebot:

"Ausgemerzt" - jüdische Künstler zwischen den Weltkriegen.
"Mit Gefühl und Wellenschlag" - HaWe Kühl und Rainer Lankau (Piano) präsentieren das Beste aus sechs Programmen.
"Ich bin so scharf auf Erika..." In diesem Programm erwarten Sie Chansons und Songs der wilden Zwanziger und frühen Dreißiger.
"Hafenträume" - in diesem Programm werden Musikliebhabern Chansons von Werner Richard Heymann, Norbert Schultze, Hanns Eisler bis Rammstein kredenzt.
"Sei modern!" - das mittlerweile dritte Programm HaWe Kühls, bei dem Musik und Texte von Otto Reutter im Mittelpunkt stehen.
"...singt eena uff'n Hof..." - das Tucholsky-Programm mit bekannten Vertonungen von Hanns Eisler, Friedrich Hollaender und Rudolph Nelson sowie Neuvertonungen von Bernhard Tuchel. »Tucholsky – ein bisschen frivol...«
"Ick wunder mir über jar nischt mehr..." - das zweite Otto-Reutter-Programm.
"Gräme dich nicht!" - das erste Otto-Reutter-Programm, mit dem alles begann.
Konzerte
Der E-Mail-Newsletter von HaWe Kühl informiert Sie von Zeit zu Zeit über Auftritte, neue Programme etc.



© 2006 Hans-Werner Kühl | Counter: 676 | Impressum