Logo
Otto ReutterKurt TucholskyWerner Richard HeymannNorbert SchultzeKlabundJoachim RingelnatzWalther MehringHans LeipFritz GrasshoffHanns Eisler
StartseiteMusikProgrammeKonzertePresseDie AkteureKontaktLinksGästebuch


Presse
HaWe Kühl knackt Otto Reutter
(Norderstedter Zeitung / 23.11.2004)

"Ach, was sind wir doch für Leute, wir genießen nie das Heute". Das Publikum indes genoß Hans-Werner "HaWe" Kühl im "SPDPodium". Kühl legte mit "Sei modern!" sein drittes Otto-ReutterProgramm vor. Lampenfieber hielt ihn anfangs noch auf Distanz zu den hintergründigen und lebensprallen Versen des großen Kabarettisten aus den Anfängen des vorigen Jahrhunderts. Doch im Laufe des Abends knackte Kühl den Kern der Kabarettstückchen immer kühner.
Er reihte Couplet an Couplet und verband die Themen mit Einblicken ins Leben des Verseschmiedes aus Gadelegen, der in Berlin sein Glück machte, am Ende aber ein Opfer der Inflation wurde, die auch seine Millionen dahinraffte: "Gräme dich nicht". Das allerdings dichtete Reutter schon 1906. Kühl stellte den jungen, frechen, hurrapatriotischen Reutter gegen den alten Verseschmied, der nach dem Ersten Weltkrieg resignierte.
Die Reutter-Texte, meist im eingängigen "sehr deutschen" (Kühl) Drei- und Viervierteltakt vertont (am Klavier gut aufgelegt Rainer Lankau), boten dem Amateur-Kabarettisten den roten Faden für eine Vers-Parade durch die Malaisen 1920er Jahre. Es gab ein Wiederhören mit Reutterschen Dauerbrennern wie "Nehm'n Se 'n Alten", "Der Blusenkauf" bis hin zum heißgeliebten "Der Uberzieher". Das Publikum gluckste vor Vergnügen.
Ein halbes Jahr hat Kühl am neuen Programm gearbeitet. Mal kokett, mal ironisch, dann süffisant und sogar atemlos ("Ick kann det Tempo nicht vertragen!") pirscht er sich immer dichter an Reutter heran, dessen Werke irgendwo in der ehemaligen Sowjetunion verschwunden sind. Reutter hat 1200 Couplets geschrieben. 130 sind erhalten. "Es tauchen immer wieder Couplets auf", weiß Kühl. Am 5. Februar, 20 Uhr, kommt Kühl mit "Sei modern!" in den "Henstedter Hof" in Henstedt-Ulzburg.




Konzerte


Konzerte
Der E-Mail-Newsletter von HaWe Kühl informiert Sie von Zeit zu Zeit über Auftritte, neue Programme etc.



© 2006 Hans-Werner Kühl | Counter: 4701 | Impressum